Kindness for Kids

Kindness for Kids ist eine Stiftung für Kinder mit seltenen Erkrankungen, die seit Jahren kontinuierlich mit der Galeasse Fridthjof zusammenarbeitet.

Die Stiftung Kindness for Kids organisierte Ende Juni 2012 zum zweiten Mal einen 5-tägigen Segeltörn für Kinder, die an der Muskeldystrophie Duchenne bzw. Becker erkrankt sind.

Mit großer Vorfreude reisten die Kinder vormittags in Lübeck an und begrüßten gemeinsam mit den Betreuern den Kapitän Lutz sowie den Bootsmann Peter. Sogleich nahmen die Kinder das Schiff in Beschlag. Es handelt sich um die 130 Jahre alte Galeasse „Fridthjof“, die mit ihren 32 Metern Länge zu den bekanntesten Traditionsschiffen Lübecks gehört.

Nachdem die Jungen ihre Kajüten auf der Galeasse Fridthjof  bezogen und das ganze Schiff ausführlich inspiziert hatten, war ihre Begeisterung groß, als sogar ein Fernseher an Bord organisiert wurde, um gemeinsam das EM-Fußballspiel Deutschland – Griechenland anzusehen und die deutsche Nationalmannschaft anzufeuern.  Hierfür komponierten sie sogar ein eigenes Lied.

Am nächsten Tag wurde schließlich bei schönem Wetter in See gestochen und die Kinder konnten einen wunderschönen Tag auf der Ostsee genießen, Seemannsknoten lernen und dem Kapitän zur Seite stehen. Die gute Laune der Kinder ließ sich durch den Regen des folgenden Tages nicht beeinflussen. Vielmehr verbrachten die Kinder sowie die Betreuer einen fröhlichen Nachmittag in der Ostseetherme Scharbeutz. Die nachfolgenden Tage wurde mit Begeisterung Dinghy gefahren, ein Rettungsschiff besichtigt und Trampolin gesprungen.  Und trotz Windstärke 7 machte sich die Besatzung noch einmal stark, um auf den Wellen der Ostsee zu segeln – zur großen Freude der Kinder!

Abends wurde gekocht, gesungen, erzählt und gespielt. Die Kinder verbrachten intensive, erlebnisreiche Tage und bringen viele schöne Erinnerungen mit nach Hause.

Die Stiftung bedankt sich von Herzen bei der Crew der Galeasse „Fridthjof“, den Betreuern der Kinder sowie bei dem Freundeskreis von Kindness for Kids, der diese Segelreise finanziert und ermöglicht hat!

Kindness for Kids Crew 2012